Strategische Allianz für eine umfassende digitale Lösung für den Weg zur Industrie 4.0

Perfekt aufeinander abgestimmtes Leistungsangebot für die Textilindustrie.

SETEX Schermuly textile computer GmbH, Mengerskirchen/Deutschland, ein führender Anbieter von Automatisierungslösungen für die Textilveredlung, und das Unternehmen Halo, ERP-Anbieter und Spezialist für maßgeschneiderte Anwendungen von der Faser bis zum Produkt, geben die Zusammenarbeit an einer technologischen Partnerschaft bekannt.

Die strategische Allianz macht es den Teams beider Unternehmen durch die Integration der Inteos-Produkte von Halo mit OrgaTEX von SETEX möglich, eine umfassende Lösung für die Erzeugung und Veredelung von Textilien zu realisieren.

Kunden werden sich vor allem über die Vorteile der Inteos-Funktionalitäten freuen, die tief in die OrgaTEX Plattform integriert sind und in der neuen OrgaTEX-inteos Lösung „Out-of-the-box“ funktionieren.

„Beide Firmen, SETEX und Halo, steuern das Beste Ihrer Technologie zur Lösung bei, die weit über das Liefern von Software hinausgeht“ sagt Oliver Schermuly von SETEX. „Mit unseren SETEX Standorten weltweit, dem neu geschaffenen Projektmanagement und den hervorragenden Verbindungen zu Textilmaschinenbauern, erlaubt uns die Kollaboration, die umfassende Lösung OrgaTEX-inteos weltweit zu vertreiben, in Betrieb zu nehmen und vor Ort zu supporten.“

„Die langjährige Erfahrung von Halo als Anbieter von maßgeschneiderten MES- und ERP-Lösungen einerseits und von SETEX als Anbieter von Automatisierungslösungen andererseits garantiert ein Höchstmaß an Kompetenz für voll integrierte Anwendungen in der textilen Fertigung. Damit wird Industrie 4.0 auch in Ihrem Unternehmen zur Realität“, hält Marcus Ott von Halo fest.

Die strategische Partnerschaft erlaubt es SETEX, flexibel auf die jeweiligen Kundenwünsche zu reagieren und Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten, die individuellen Anforderungen gerecht werden.

For international version check our facebook site.